tillage1.jpgtillage2.jpgtillage4.jpgtillage5.jpg

Karwoche und Ostern auf dem Gottesberg in dieser Zeit der Corona-Krise


Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Wallfahrtskirche auf dem Gottesberg.


Auf Grund der Achtsamkeit und gegenseitigen Rücksichtnahme können auch auf dem Gottesberg an den Kartagen und an Ostern keine öffentlichen Gottesdienste stattfinden. Die Gottesberggemeinde und wir von der Kommunität der Salvatorianer werden die gemeinsamen Gottesdienste sehr vermissen. Dennoch haben wir keine andere Wahl.
Im Geiste sind wir dennoch verbunden, auch und gerade an den Kar- und Ostertagen. Deshalb informieren wir Sie über die Termine und Zeiten, zu denen wir die Liturgie feiern, auch wenn die Kirche zu diesen Zeiten geschlossen sein muss.

Gründonnerstag

     19.00 Uhr:     Hl. Messe vom Letzten Abendmahl

Karfreitag

    08.00 Uhr:     Liturgie vom Leiden und Sterben Jesu
    Wir feiern die Liturgie so früh, damit wir die Kirche dann öffnen können
    und das Kreuz zur Verehrung präsent ist.

Karsamstag

    Wie von der Kirche vorgesehen: Keine Liturgie.
    Es besteht die Möglichkeit das Heilige Grab in der Seitenkapelle zu besuchen.
    Die Kirche ist ab 14 Uhr geschlossen. (Vorbereitung auf Ostern)

Ostersonntag

   7.00 Uhr - Osternachtfeier

    Anschließend ist die Kirche den ganzen Tag offen. Es liegen gesegnete
    Osterkerzen auf, die Sie gegen eine kleine Spende mitnehmen können.

Ostermontag

    19.00 Uhr: Hl. Messe


An jedem Tag beten wir um 07.30 Uhr die Laudes und um 19.00 Uhr die Vesper,
sofern zu dieser Zeit keine Liturgie vorgesehen ist.

Wir empfehlen Ihnen für das persönliche Gebet und das Gebet in der Familie auch die Vorlagen der Diözese, die Sie auf dem Schriftenstand zum Mitnehmen finden – oder auch im Internet (www.drs.de).

Hausgebet - Gründonnerstag

Hausgebet - Karfreitag

Hausgebet - Osternacht

Speisesegen zu Hause

Hausgebet - Ostersonntag

Ihnen allen wünschen wir gesegnete Kar- und Ostertage.
Die Gottesbergkommunität

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla